Fishdom

Fishdom 1.0

Am Anfang war der Fisch

Mit Fishdom kommt ein Spiel für virtuelle Aquarianer auf den Bildschirm. Der Spieler verdient sich in Spielrunden à la Vier Gewinnt virtuelle Taler und motzt mit diesem Geld sein Aquarium nach und nach auf. Ganze Beschreibung lesen

Durchschnittlich
6

Mit Fishdom kommt ein Spiel für virtuelle Aquarianer auf den Bildschirm. Der Spieler verdient sich in Spielrunden à la Vier Gewinnt virtuelle Taler und motzt mit diesem Geld sein Aquarium nach und nach auf.

Zu Beginn des Spieles ist das Aquarium komplett unbewohnt. Der Spieler kauft mit dem Begrüßungsgeld seinen ersten Fisch und startet in die erste Spielrunde. Ziel dieser und aller Spielebenen ist es, mindestens drei gleichartige Spielsteine in senkrechte oder horizontale Reihen zu verschieben. Dafür gibt es Punkte, die sich am Ende jedes Levels in Spielgeld verwandeln.

Mit diesen Digitaltalern geht man im Aquarium-Supermarkt shoppen. Neben allerlei Fischen und Tiefsee-Pflänzlein hat der Unterwasser-Krämer Technisches wie Leuchten, Filter, Ventilatoren und natürlich Fischfutter im Angebot. Optional lässt man Fische Fische sein und startet Fishdom im Bildschirmschoner-Modus.

FazitMit Fishdom kommt ein Aquarium light auf den Desktop. Wer Puzzlespiele und natürlich Fische mag, könnte an dieser Software Gefallen finden.